Angebote für Solarthermie einholen
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Ihre Daten werden von uns an uns angebundene Fachbetriebe, Händler und Hersteller übermittelt, damit diese Ihnen passende Angebote unterbreiten können. Näheres zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Um Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Angebotsvermittlung zu erhöhen, können Sie uns widerruflich gestatten, Ihre Daten an unsere Kooperationspartner weiterzugeben, die Ihre Daten ihrerseits an ihnen angeschlossene Fachbetriebe, Händler und Hersteller weiterleiten, damit diese passende Angebote unterbreiten können.

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 60 Minuten
18 Anfragen heute
4.4 von 5 (12657 Bewertungen)

Wichtiger Faktor für die Wirtschaftlichkeit

Heute, in einer Zeit in der Energie immer knapper und vor allem teurer wird, ist die Suche nach neuen Energiequellen ein wichtiges Thema. Zu diesen neuen Wegen gehört auch die Solarenergie und die Photovoltaik. Sonnenkollektoren sind in aller Munde, besonders in den letzten Jahren werden viele dieser Sonnenkollektoren bzw. Solarkollektoren installiert. Doch was ist speziell zu beachten?
Jetzt Fachbetriebe für Solarthermie finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Zu beachten sind der Neigungswinkel der Sonnenkollektoren und in welche Himmelsrichtung sie zeigen. Dies beeinflusst nachhaltig ihre Wirtschaftlichkeit. Im Jahr 2010 betrug die Strahlungsenergie 1.070 kWh je Quadratmeter. Dieser Wert gilt für ebene Flächen wie zum Beispiel Flachdächer. Der übliche Fall sind jedoch geneigte Dächer. Sie haben den Vorteil, dass man die Solarkollektoren im optimalen Winkel montieren kann, damit die Solarthermieanlage am effektivsten arbeiten kann.

Ausrichtung SonnenkollektorenBild: Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg

Die Sonneneinstrahlung verändert sich im Jahresverlauf

Um die Sonneneinstrahlung optimal zu nutzen, sollte sie möglichst senkrecht auf den Solarkollektor treffen. Dazu sind Satteldächer baulich am besten geeignet. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Frage ob der Sonnenkollektor eher im Sommer oder im Winter arbeiten soll? Die Sonne steht in den Jahreszeiten verschieden hoch, wodurch sich auch der Einfallwinkel ihrer Strahlung verändert und damit die Menge an Energie die vom Solarkollektor genutzt werden kann und schlussendlich im Solarspeicher ankommt.

Soll der Solarkollektor im Sommer Wärme erzeugen muss die Ausrichtung höher sein. Für den Winter ist die Ausrichtung des Sonnenkollektors niedriger. Auch innerhalb Deutschlands variiert die Ausrichtung der Solarkollektoren. Im Süden ist die Ausrichtung der Sonnenkollektoren flacher als im Norden. Daher lässt sich kein fester Wert für die Ausrichtung der Solarkollektoren festlegen. Dieser Winkel für die Ausrichtung der Sonnenkollektoren liegt je nach Region zwischen 25 und 70 Grad.

Verschattung in die Ausrichtung der Solarkollektoren mit einplanen

Sonnenkollektoren und Solarkollektoren sind am effizientesten, wenn sie möglichst viel bestrahlt werden. Daher sollten keine Schatten wie durch Bäume oder andere Gebäude auf sie fallen. Die beste Ausrichtung haben Sonnenkollektoren und Solarkollektoren, wenn sie nach Süden hin aufgestellt sind. Sind Ausrichtung und Einfallswinkel ungünstig werden in der Regel mehr Solarkollektoren aufgestellt um dies auszugleichen.

Für die korrekte Berechnung sollten Sie erfahrene Solarteure finden. Sie helfen bei der Planung und Berechnung aller relevanten Faktoren.

Wir finden die besten Solarthermie Solar Fachbetriebe
  • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
Dieser Artikel wurde erstellt von: Oliver Behrla, Redakteur de.SolarContact.com