Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für Photovoltaikanlage einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Ortsdaten
  • Projektdaten
  • Angebote
Sie erhalten nur Angebote von spezialisierten Fachbetrieben
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte wählen sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wichtig für den erwarteten Stromertrag
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Mit einem Stromspeicher können Sie Ihren Eigenverbrauch optimieren
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wichtig für richtige Dimensionierung des Speichers
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann ist Ihre Photovoltaik-Anlage ans Netz gegangen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Auf Wunsch erhalten Sie eine Beratung zu Förderkrediten und Zuschüssen durch die SWK Bank
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
5 Anbieter in Ihrer Region gefunden
Komplettieren Sie jetzt Ihre Anfrage und erhalten Sie unverbindliche Angebote
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Daten werden von uns an uns angebundene Fachbetriebe, Händler und Hersteller übermittelt, damit diese Ihnen passende Angebote unterbreiten können. Ich willige ein, dass die DAA Deutsche Auftragsagentur GmbH meine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme verwendet, um meine Angaben zu meinem Projekts und meine Kontaktdaten zu überprüfen und Einzelheiten meines Projekts zu besprechen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Näheres finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    Noch ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 60 Minuten 22 Anfragen heute 4.4/5 aus 12879 Bewertungen

    Erneuerbare Energien - der PV-Kredit der KfW

    Die Anschaffung einer Photovoltaikanlage ist ein kostspieliges Unterfangen, das nach einer adäquaten Finanzierung verlangt. Privatpersonen, Freiberufler sowie gemeinnützige Organisationen und privat geführte Unternehmen können in besonderem Maße vom Photovoltaik Kredit der KfW Bankengruppe profitieren. Mit dem KfW Kredit Erneuerbare Energien Standard (Programm 270) sind Konditionen möglich, nach denen man bei einer normalen Geschäftsbank nur selten finden dürfte, um Erneuerbare Energien zu finanzieren.
    Jetzt Fachbetriebe für Photovoltaik finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Logo KfW BankengruppeDie KfW Förderbank gewährt Kredite für Erneuerbare Energien zu vergleichsweise sehr günstigen Konditionen, wenn die dafür erforderlichen Voraussetzungen erbracht werden. Der Photovoltaik Kredit kann mit einem effektiven Zinssatz ab 2,07 % pro Jahr aufwarten, wodurch der Einsatz von Erneuerbaren Energien sehr schnell rentabel werden kann.

    Für den vereinbarten Zinssatz gilt zudem eine Zinsbindungsfrist für bis zu 10 Jahre, was die langfristige Kalkulation seitens des Kreditnehmers erheblich erleichtert. Auf diesem Wege lassen sich bis zu 100 % der veranschlagten Nettoinvestitionskosten per KfW Photovoltaik Kredit finanzieren. Die maximale Kreditsumme beträgt dabei 10 Mio. Euro. Für Antragsteller, die Kreditbeträge benötigen, welche über diese Summe hinausgehen, stellt die KfW zusätzlich den Kredit Erneuerbare Energien Premium zur Verfügung, welcher eher auf die Belange größerer Unternehmen ausgerichtet ist. Die Steuern für eine Photovoltaikanlage können in der Regel nicht Finanziert werden.

    Tilgung des Photovoltaik Kredit der KfW

    Der Photovoltaik Kredit der KfW ist langfristig ausgelegt, wodurch eine Laufzeit von 5 bis 10 Jahren vereinbart werden kann. Zudem ist es möglich, bis zu zwei tilgungsfreie Anlaufjahre in Anspruch nehmen zu können. Diese eignen sich vor allem für kleinere Unternehmen, welche sich nicht direkt mit einem Kapitaldienst belasten wollen, um sich schneller am Markt etablieren zu können. Während dieser Zeit werden vom Kreditnehmer ausschließlich Zinszahlungen geleistet. Nach dieser Zeit erfolgt die Tilgung quartalsweise zu gleich hohen Raten zuzüglich der Zinsen. Eine vorzeitige bzw. außerplanmäßige Tilgung beim KfW Photovoltaik Kredit für Erneuerbare Energien ist zwar möglich, aber mit einer Vorfälligkeitsentschädigung verbunden.

    Beantragung des Kredits für Erneuerbare Energien

    Beantragt wird der Photovoltaik Kredit der KfW direkt bei der eigenen Hausbank. Mit dieser wird dann auch gleich die Art und der Umfang der Besicherung für das Darlehen vereinbart. Der Antrag für den Photovoltaik Kredit Erneuerbare Energien Standard sollte gestellt werden, bevor mit dem zu finanzierenden Vorhaben begonnen wurde, wobei jedoch die erforderlichen Planungsleistungen durch einen Photovoltaik Fachbetrieb nicht betroffen sind. Der Photovoltaik Kredit der KfW für Erneuerbare Energien kann übrigens auch zum Zwecke einer Dachsanierung verwendet werden, wenn diese für den Aufbau einer PV-Anlage zwingend erforderlich ist. Eigenmittel sind bei diesem Förderkredit generell nicht notwendig.

    Neben Bank-Krediten ermöglichen auch verschiedene Bundesländer einer Photovoltaik Förderung

    Wir finden die besten Photovoltaik Solar Fachbetriebe
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Oliver Behrla, Redakteur de.SolarContact.com